Montag, 22. Mai 2017

20.30 Uhr

Lukas Bärfuss

Hagard


7BAERFUSS

In seinem neusten Roman «Hagard» lässt Bärfuss einen Mann eine Frau verfolgen, der dabei gleichzeitig selbst vor etwas zu fliehen scheint. Etwas Bedrohliches liegt in der Luft, etwas Getriebenes. Allen Sinneswahrnehmungen haftet etwas beunruhigend Surreales an. Bärfuss ruft in «Hagard» Fragen über unsere Lebenswirklichkeit im 21. Jahrhundert auf, welche eine unabweisbare Schärfe gewinnen.

Vor der Veranstaltung!

Kulturdinner im Restaurant Sedartis:
Ab 18 Uhr
3-Gänge-Menü zu 49.– Reservation: 043 388 33 00

Kasse und Bar sind ab 20.00 Uhr geöffnet.

25.– | Mitglieder 20.– | in Ausbildung, Kulturlegi 15.–