Skip to main content

06. September

Musik

Julia Schiwowa und Samuel Zünd

Humoristische Swing-Revue à deux

Zwei Menschengeben uns Einblicke in das Auf und Ab ihrer Paarbeziehung und wir erleben, dass es auch bei Sängern ähnlich ist wie überall: Zwischen romantischen Vorstellungen und übersteigerten Erwartungen lauern leise Enttäuschungen und die unvermeidliche Ernüchterung.

Musik ist die Sprache der Gefühle. Aber was geschieht, wenn zwei MusikerInnen über Gefühle sprechen wie über Musik? Was ist wichtiger: Rhythmus oder Intonation? Oder ist das Arrangement entscheidend? Fakt ist: Wenn es groovt, kommt man auch über kleinere Missklänge hinweg.

„A FINE ROMANCE“ feiert in einer unterhaltsamen und kurzweiligen Show das Duett in Leben, Sprache wie auch in der Musik, von den höchsten Tönen bis in ein Labyrinth schriller Dissonanzen.

Klavier: Daniel Rieser
Gitarren und Bass: Gabriel Meyer
Schlagzeug: Jan Geiger
Buch und Regie: Felix Benesch
Choreografie: Robina Steyer
Arrangements: Jonas Arnet

  • 06. September
  • 20:00

Kasse und Bar ab 19:30 Uhr

Ticket Preise

  • Eintritt
    40.-
  • Mitglieder
    30.-
  • In Ausbildung, Kulturlegi
    25.-